Gitschberg Jochtal
 

Kreuzwiesenalm (1.924 m)

Schutzhütte
kreuzwiese-winter
Ferienort: Lüsner/Rodenecker Alm
Höhe ü.d.M.: 1924m
Höhenmeter: 0m
Weg: 0km
Gehzeit: 60 Min.
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Produkte: Frischkäse, Brot, Schlutzkrapfen, Tiroler Tris, Kaiserschmarrn, Topfenstrudl, Topfenknödel, Zwetschgenstrudl
Ruhetag: kein
Übernachtung: 20 Betten, 15 Lager
Öffnungszeiten: Sommer: 15.05. – 07.11.2021
Winter: 26.12. – 06.01. und 22.02. – 02.03. durchgehend und Fr, Sa und So im Jänner und Februar
Die Kreuzwiesenhütte ist eine Almbetrieb-Schutzhütte in sonniger, geschützter Lage am Südhang des Astjoches. Sie ist Stützpunkt für Wanderungen im Bereich der Lüsner-Alm-Hochfläche, für den Übergang von Lüsen ins Pustertal und ist außerdem Etappenziel der Alpenüberquerung München-Venedig. Ab Lüsen oder Rodeneck bestens als Tagesausflugsziel geeignet.

Besitzer: Fam. Hinteregger
Tel: +39 333 748 4880